AUS DER REGION: KonfiCamp in der Region Unna

KonfiCamp in der Region Unna - Endecke. Fühle. Lebe.

Die Konfis aus den Kirchengemeinden Hemmerde-Lünern, Unna-Königsborn und Unna waren in der vierten Woche der Sommerferien gemeinsam auf dem KonfiCamp in Kranenburg unterwegs. Zusammen mit knapp 30 Haupt- und Ehrenamtlichen waren die 70 Konfis vom 18. Juli bis zum 22. Juli in der Jugendtagungsstätte Wolfsberg.

Fünf Tage lang erlebte die Gruppe eine Mischung aus Glauben, Gemeinschaft & Spaß. In den Morgenstunden wurde sich intensiv mit dem Thema: „Schöpfung und dessen Bewahrung“ beschäftigt. Die Konfis setzen sich zu Beginn mit den verschiedenen Schöpfungsgeschichten, sei es biblisch oder wissenschaftlich, auseinander. Außerdem stand auch das Thema Klimaschutz und Nachhaltigkeit im Fokus. Sie bauten zum Beispiel Insektenhotels und mischten sogenannte Saatbomben an. Diese Themen wurden vom Team auch in den selbstgestalteten Andachten morgens und abends aufgegriffen.

Im Nachmittagsbereich organisierten die Ehrenamtlichen einen Marktplatz, bestehend aus kreativen und sportlichen Aktivitäten, bei welchem sich die Konfirmanden ausprobieren und ihren Interessen freien Lauf lassen konnten.

An den Abenden erwartete die Konfis unterschiedliche Programmpunkte, die sich die Ehrenamtlichen ausgedacht haben. Eine Show am ersten Abend mit dem Titel „Duell der Gemeinden“ eröffnete das Camp spielerisch mit kleinen Wettkämpfen. Hier konnte die Kirchengemeinde Unna-Königsborn den Sieg erringen.

Die Konfis wurden am zweiten Abend durch ein Geländeplanspiel in das verträumte Piratennest „Black Bay“ entführt, wo sie durch Kombinieren und geschicktem Fragenstellen, die richtigen Zielgegenstände ertauschen mussten. So besuchten sie zum Beispiel die Sumpfhexe, den Piraten-Pub, einen Barbierladen oder eine fahrende Händlerin.

Bei der NeonParty kam dann am dritten Abend richtig Bewegung ins Camp. Gemeinsam tanzten Konfis und Team zu angesagten Beats und Rhythmen. Der letzte Abend stand ganz im Zeichen des Camps. Es wurde gerätselt und gespielt. Siegerinnen und Sieger gekürt. Der Höhepunkt des Abends war der Film, der nochmal alle Highlights von den Camptagen zusammenfasste. Am Lagerfeuer klang dann der Abend gemütlich mit den besten Fotos der Woche aus.

Viele der Teilnehmenden wären gerne noch ein paar Tage länger auf dem KonfiCamp geblieben. Mit Sicherheit bleibt diese Woche bei den Konfis und auch dem Team noch lange in Erinnerung. Schön war es.

 

____________________________

Text: Philipp Kleffner & Luke Becker

Bilder: privat

Meldungen

AUS DER REGION: KonfiCamp in der Region Unna

weitere Meldungen

Kontakt

Gemeindebüro
Frau Rolfsmeyer

Mozartstr. 18-20
59423 Unna

Telefon: 02303 288-115
Telefax: 02303 288-157

E-Mail: un-kg-unnadontospamme@gowaway.ekvw.de

Öffnungszeiten:

Dienstag 09:00 bis 12:00 Uhr
Mittwoch 09:00 bis 12:00 Uhr und 14:00 bis 16:00 Uhr
Donnerstag 09:00 bis 12:00 Uhr

 

 

 

Gottesdienste

Freitag, 23.02.2024 17.00 Uhr
Interreligiöses Friedensgebet

Unna: Ev. Stadtkirche Unna

Sonntag, 25.02.2024 09.30 Uhr
Gottesdienst

Unna: Jona-Haus Vikarin Julia Kreuch

Sonntag, 25.02.2024 11.00 Uhr
Gottesdienst

Unna: Ev. Stadtkirche Unna Vikarin Julia Kreuch