Die Stadtkirche ist das bedeutendste Baudenkmal in Unna. Auf einer Anhöhe erbaut, ragt sie mit ihrem hohen Turm über die Häuser der Stadt und ist wie ein Wahrzeichen weithin sichtbar.

Die Unnaer Bürger*innen beauftragten 1322 einen Baumeister, eine Kirche zu errichten, so groß, dass alle Bewohner*innen am Sonntagmorgen Platz finden konnten. Die neue Bürgerkirche hatte drei Kirchenschiffe mit himmelstürmenden Bögen und leuchtenden Fenstern. Der dicke Turm der Kirche ist noch romanischen Ursprungs.

Viel erlebt hat die Stadtkirche: Brände, Sturmschäden, Reformation, die Pest, Bildersturm, Säkularisation, Kriege…
Mehrfach wurde die Kirche in den Jahrhunderten umgebaut, um den Bedürfnissen der Bürger*innen und dem Geschmack der jeweiligen Zeit zu entsprechen. Viel Hoffnung und Tatkraft waren notwendig, um diese stolze Kirche zu erbauen und zu erhalten!

Die Stadtkirche ist neben den Gottesdiensten und Kulturangeboten heute an fünf Tagen für Besucher*innen geöffnet.
Menschen kommen, um das Gebäude zu besichtigen, Stille inmitten der Hektik des Alltags zu genießen, eine Kerze zu entzünden oder ein Gebet zu sprechen. Nicht selten bringen die Besuchenden ihre Kinder und Enkelkinder mit, um ihnen ein Stück Heimat zu zeigen: den Raum, in dem sie gesungen, gelacht und gelauscht, geweint und gebetet haben.

Gott wohnt in der Stadt - Artists in Residence plus Kunstausstellung

25. bis 28. April 2022
Im Rahmen des Jubiläums werden von Pfingsten bis Oktober Kunstwerke unter dem Titel „Gott wohnt in der Stadt“ im Kirchenraum ausgestellt. Künstler und Künstlerinnen aus Unna wurden eingeladen, dem Geburtstag der Stadtkirche Ausdruck zu verleihen. Ob die Kunstschaffenden hinter die Worte „Gott wohnt in der Stadt“ dabei gedanklich einen Punkt setzen, ein Ausrufungszeichen oder ein Fragezeichen setzen, wurde bewusst offen gelassen. Den Auftakt zur Ausstellung bietet die Aktion „Artists in Residence“. Vom 25. bis 28. April kommen Unnaer Künstlerinnen und Künstler in die Stadtkirche, um in der Atmosphäre des besonderen Ortes mit ihrer Arbeit zu beginnen. An diesen Tagen wird die Stadtkirche zum Atelier – eine Aktion, die es so noch nie gab. Unterstützt wird die Arbeit der Kunstschaffenden durch Lesungen und musikalische Beiträge. Wer möchte, kann den Künstlern und Künstlerinnen bei der Arbeit zusehen (25.-28. April, 10-12 und 14-17 Uhr).
weitere Infos hier

Eröffnungsgottesdienst und Stadtkirchenfest rund um die Kirche

Pfingstsonntag, 5. Juni | 14.00 Uhr
Feierlicher Eröffnungsgottesdienst mit Antonio Vivaldis GLORIA. Solisten, die Philipp-Nicolai-Kantorei Unna und ein Kammerorchester musizieren unter der Leitung von Kirchenmusikdirektorin Hannelore Höft.

Aufgrund der Platzkapazitäten bitte hier zum Gottesdienst anmelden.

Ab 15.00 Uhr
Stadtkirchenfest auf dem Kirchplatz, im Martin-Luther-Haus und der Stadtkirche mit Aktionen, Ständen, Essen & Trinken und Livemusik. Bühnenprogramm mit Raja Sicking & Sebastian Tölke, HertzCasper, Kreisposaunenchöre, „Family Matters“ und „Cantus Brutalis & Die Höllenhunde“. Offene Stadtkirche: Eröffnung der Kunstausstellung „Gott wohnt in der Stadt“; Fotoshow mit alten und neuen Ansichten der Stadtkirche.

Escape-Room im Martin-Luther-Haus

Termine ab Juni
Eine Gruppe ehrenamtlicher Teamer*innen aus der Kinder- und Jugendarbeit haben einen Escape-Room entwickelt. Dieser Raum wird ab Juni im Martin-Luther- Haus eingerichtet. Dann gilt es durch Lösen von Rätseln und öffnen von Schlössern die Geschichte des Raumes zu erkunden und alle Aufgaben zu meistern.

Die Geschichte der Stadtkirche in Geschichten

Stadtkirche Innen 1834-1971

Sonntag, 19. Juni | 17.00 Uhr
u.a. mit Gästeführer*innen aus Unna.
Ausgewählte Ereignisse, Persönlichkeiten und Artefakte aus der bewegten Geschichte der Stadtkirche werden lebendig und eindrücklich, unterhaltsam und nachdenklich erzählt.

700 Jahre Kirchenmusik - Eine musikalische Zeitreise

Sonntag, 14. August | 17.00 Uhr
mit Kirchenmusikdirektorin Hannelore Höft und Pfrin. Dr. Jula Well.
Beginnend im 14. Jahrhundert werden Bedeutung und Entwicklung der Kirchenmusik aus theologischer und musikwissenschaftlicher Perspektive, auch singend, nachgezeichnet.

Mittendrin! Stadtkirchen auf neuen Wegen

Blick auf die Ev. Stadtkirche Unna

Ev. Stadtkirche Unna - Bild: Verein zur Erhaltung der Ev. Stadtkirche zu Unna e. V.

Sonntag, 11. September | 17.00 Uhr
mit Andreas Isenburg, Landeskirchlich Beauftragter für Stadtkirchenarbeit, und Pfrin. Dr. Jula Well.
Ein Blick in die Zukunft: Es wird über die Bedeutung von Stadtkirchen für Bürger*innen berichtet und von neuen Modellen stadtkirchlicher Arbeit. Innovative Projekte der City- und Stadtkirchenarbeit werden vorgestellt. Musikalische Begleitung durch Kirchenmusikdirektorin Hannelore Höft (Orgel).

weitere Infos hier

Festgottesdienst

Präses Annette Kurschuss Foto: EKvW – Barbara Frommann

Sonntag, 18. September | 11.00 Uhr
Festgottesdienst in der Stadtkirche mit der EKD-Ratsvorsitzenden und westfälischen Präses Dr. Annette Kurschus.
Unter der Leitung von KMD Hannelore Höft musizieren Kantorei und Band die MESSE DER HOFFNUNG von Reimund Hess.

weitere Infos

Oratorienkonzert zum Abschluss des Jubiläums

Samstag, 24. September | 20.00 Uhr

ORATORIEN-KONZERT mit Musik der Bachfamilie

Wilhelm Friedemann Bach (1710-1784) -  „DIES IST DER TAG“ – Sinfonia und Kantate
Johann Christian Bach (1735-1782) - GLORIA IN EXCELSIS DEO

weitere Infos und Ticketbestellung hier

aktuelle Meldungen zum Jubiläum

Präses Annette Kurschus predigt im Festgottesdienst

Blick auf die Ev. Stadtkirche Unna

Mittendrin! Stadtkirchen auf neuen Wegen

Musikalische Zeitreise - 700 Jahre Kirchenmusik am 14.08.22

Neues Buch über 700 Jahre Stadtkirche

Kirche beeindruckt als Atelier

Baugeschichte der Stadtkirche Unna, bzw. des Langhauses

weitere Meldungen

alle Termine im Jubiläumsjahr

aktuelle Jubiläums-Termine

Kontakt

Gemeindebüro
Frau Rolfsmeyer

Mozartstr. 18-20
59423 Unna

Telefon: 02303 288-115
Telefax: 02303 288-157

E-Mail: un-kg-unnadontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Öffnungszeiten:

Dienstags bis Freitags: 09:00 bis 11:00 Uhr

 

 

Gottesdienste

Sonntag, 2.10.2022 09.30 Uhr
Festgottesdienst 200 Jahre Ev. Kirchengemeinde Unna

Unna: Jona-Haus Pfarrerin Christiane Medias

Sonntag, 9.10.2022 09.30 Uhr
Gottesdienst

Unna: Jona-Haus Pfarrerin Susanne Voigt

Sonntag, 9.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst

Unna: Ev. Stadtkirche Unna Pfarrerin Christiane Medias