Vor 25, 50 oder 60 Jahren konfirmiert - Jubelkonfirmation in der Stadtkirche

Abendmahlskelch und Kerze

Wer vor 25, 50 oder gar 60 Jahren in der Kirchengemeinde Unna oder an anderen Orten konfirmiert wurde, ist zur Jubiläumsfeier am 7. Oktober eingeladen. Das Fest wird in diesem Jahr auch dadurch ganz besonders, dass der Gottesdienst der erste nach der Schließung und den Reparaturarbeiten am Gewölbe in der Stadtkirche ist.

Menschen, die in den Jahren 1993, 1968 oder 1958 konfirmiert wurden, sind herzlich eingeladen, ihre Silber-, Gold- oder Diamantene Konfirmation zu feiern. Auch wer ein weiteres rundes Jubiläum begeht, ist herzlich willkommen. Alle interessierten Jubilarinnen und Jubilare werden gebeten, sich im Gemeindebüro (02303 288-115) zu melden. Von dort erhalten sie detaillierte Informationen. Wer noch von weiteren Jubilaren weiß, gebe die Info bitte weiter, bittet die Gemeinde.

Der Tag beginnt mit einer Begrüßung im Martin-Luther-Haus um 10.30 Uhr. Es schließt sich der Gottesdienst um 11 Uhr an. Nach fast neun Monaten ist dies der erste Gottesdienst in der Stadtkirche, da die Kirche nach dem Absturz der Fiale auf ein Gewölbe zwischenzeitlich geschlossen blieb. Nun sind die Arbeiten so weit fortgeschritten, dass hier wieder Gottesdienst gefeiert werden kann. Auch nach dem Gottesdienst sind alle Gäste eingeladen, am offenen Herbstsingen teilzunehmen und haben die Gelegenheit zu einem gemeinsamen Mittagessen. Es folgt eine Stadtführung durch Unna, bevor der Jubeltag ab 15 Uhr bei Kaffee und Kuchen und bestimmt vielen ausgetauschten Erinnerungen ausklingt.

Weitere Meldungen

Taize - Gebet wieder in der Stadtkirche

Advent der Begegnung vorm Bauzaun

Gemeinsame und besondere Gottesdienste im November

Kontakt

Gemeindebüro
Frau Rolfsmeyer

Mozartstr. 18-20
59423 Unna

Telefon: 02303 288-115
Telefax: 02303 288-157

E-Mail: un-kg-unnadontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Öffnungszeiten:

Montags: 15:00 bis 17:00 Uhr
Dienstags bis Freitags: 09:00 bis 12:00 Uhr

Bald in unserer Gemeinde