Neue Notfallseelsorgekurse in 2023 jetzt schon vormerken

Foto: Die Notfallseelsorge begleitet Menschen in außergewöhnlichen Situation. Hierauf bereiten spezielle Kurs die Mitarbeitenden vor.

Im kommenden Jahr beginnen wieder neue Notfallseelsorgekurse. Die Kurse befähigen Ehrenamtliche zur Mitarbeit in der Notfallseelsorge. Für Interessierte bietet Ingo Janzen, Pfarrer für Notfallseelsorge in der Region Hellweg, den Kurs ab Mitte Januar 2023 an.

Der Kurs beinhaltet 100 Unterrichtsstunden und wird im Wesentlichen zu den Sommerferien 2023 beendet sein. Themen im Kurs sind unter anderem die akute Belastungsreaktion, häusliche Einsätze, Großeinsatzlagen, das Überbringen von Todesnachrichten oder der Umgang mit Kindern. Im Kreis Unna wird der Kurs im ersten Halbjahr 2023 immer montags stattfinden.

Die Kurse finden auch in benachbarten Regionen wie Hagen oder Witten statt. Einen Überblick über die Ausbildung und die Tätigkeit von Notfallseelsorgenden gibt es auf der Internetseite notfallseelsorge.ekvw.net. Der genaue Ablaufplan der Kurse im Jahr 2023 steht im Laufe des Herbstes fest, dann sind die aktuellen Angaben unter dem Punkt „Engagement“ auf der Internetseite zu finden. Weitere Informationen erteilt Notfallseelsorger Pfarrer Ingo Janzen per Mail ingo.janzen@notfallseelsorge-ekvw.de.

Meldungen

Neue Notfallseelsorgekurse in 2023 jetzt schon vormerken

weitere Meldungen

Kontakt

Gemeindebüro
Frau Rolfsmeyer

Mozartstr. 18-20
59423 Unna

Telefon: 02303 288-115
Telefax: 02303 288-157

E-Mail: un-kg-unnadontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Öffnungszeiten:

Dienstags bis Freitags: 09:00 bis 11:00 Uhr

 

 

Gottesdienste

Sonntag, 2.10.2022 09.30 Uhr
Festgottesdienst 200 Jahre Ev. Kirchengemeinde Unna

Unna: Jona-Haus Pfarrerin Christiane Medias

Sonntag, 9.10.2022 09.30 Uhr
Gottesdienst

Unna: Jona-Haus Pfarrerin Susanne Voigt

Sonntag, 9.10.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst

Unna: Ev. Stadtkirche Unna Pfarrerin Christiane Medias