Kirchen und Kino Filmreihe

Erstellt am 16.10.2021

Szene aus dem Film "Corpus Christi", der im Dezember in der Serie "Kirchen und Kino" gezeigt wird. (Foto: Port au Prince Pictures)

Auf herausragende Filme können sich Kinofans in Unna. Noch bis Mai 2022 präsentiert die ökumenische Filmreihe „Kirchen und Kino« in Kooperation mit dem Kinorama Unna, dem Evangelischen Kirchenkreis und dem Dekanta Unna jeden Monat einen besonderen Film.

Die laufende Staffel zeigt Filme, die von Menschen erzählen, die sich nach Heilung, Nähe und Beziehungen sehnen. Dabei werden aktuelle gesellschaftliche Probleme aufgegriffen: prekäre Lebens- und Arbeitsverhältnisse wie in „Nomadland“ und „Das neue Evangelium“, die Rolle des Alkohols als stimulierende und zugleich zerstörerische Droge wie in „Der Rausch“ oder die Frage nach dem, was einen Menschen ausmacht wie in „Ich bin Dein Mensch“.

Die Filme werden in Unna jeweils an einem Mittwoch um 19.30 Uhr und am darauffolgenden Sonntag um 11 Uhr gezeigt. Wie bereits in der Vergangenheit wird in der Abendmesse um 18 Uhr in St. Katharina in Unna am jeweiligen Sonntag einer Filmausstrahlung das Thema des Filmes in der Predigt aufgegriffen.

 


Die weiteren Filme (weitere Infos unter www.kirchen-und-kino.de)

Yalda, Frankreich/Deutschland 2019, Regie: Massoud Bakhshi (10.11. und 14.11.)

Corpus Christi, Polen 2019, Regie: Jan Komasa (8.12. und 12.12.)

Niemals, Selten, Manchmal, Immer, USA 2019, Regie: Eliza Hittman (12.1. und 16.1.)

Der Rausch, Dänemark 2020, Regie: Thomas Vinterberg (9.2. und 13.2.)

Ich bin Dein Mensch, Deutschland 2021, Regie: Maria Schrader (9.3. und 13.3.)

Das neue Evangelium, Deutschland/Schweiz/Italien 2020, Regie: Milo Rau (6.4. und 10.4.)

Nomadland, USA 2020, Regie: Chloé Zhao (11.5. und 15.5.)

Die Filme werden im Kinorama Unna an den Terminen mittwochs um 19.30 Uhr und sonntags um 11 Uhr gezeigt. Der Eintritt kostet 6 Euro.


Die Programmauswahl lag bei einer Jury aus Vertretern der kirchlichen Bildungs- und Medienarbeit sowie der beteiligten Kinos. Zur Wahl standen über 30 Filme, die im vergangenen Kinojahr von der evangelischen und katholischen Filmkritik in Deutschland und der Schweiz als „Film des Monats“ oder als „Kinotipp der Katholischen Filmkritik“ ausgezeichnet wurden.

Meldungen

Biker-Gottesdienst am 15.05.

Musik und Wort zur Marktzeit

Kirche beeindruckt als Atelier

weitere Meldungen

Kontakt

Gemeindebüro
Frau Rolfsmeyer

Mozartstr. 18-20
59423 Unna

Telefon: 02303 288-115
Telefax: 02303 288-157

E-Mail: un-kg-unnadontospamme@gowaway.kk-ekvw.de

Öffnungszeiten:

Dienstags bis Freitags: 09:00 bis 11:00 Uhr

 

 

Gottesdienste

Freitag, 27.05.2022 17.00 Uhr
Ökumenisches/Interreligiöses Friedensgebet

Unna: Ev. Stadtkirche Unna

Sonntag, 29.05.2022 09.30 Uhr
Gottesdienst

Unna: Jona-Haus Pfarrerin Dr. Jula Well

Sonntag, 29.05.2022 11.00 Uhr
Gottesdienst mit Taufe

Unna: Ev. Stadtkirche Unna Pfarrerin Dr. Jula Well